Sonntag, 8. Mai 2016

Treffen sich zwei Langzeitsegler...



Vor einigen Tagen traf  ich Thomas Käsbohrer bei meinem Verlag millemari. in München. Thomas und mich verbindet die gleiche Leidenschaft. Das Segeln. Und das gerne möglichst lange und einhand. Und so haben wir dann auch beide 2014 unsere Träume wahrgemacht und haben ein halbes Jahr auf dem Wasser in unseren Booten "Levje" und "La Mer" verbracht. 
Thomas im Mittelmeer und ich auf der Ostsee. Wir kannten uns zunächst nur über unsere jeweiligen Blogs und die ebenfalls leidenschaftliche Seglerin Susanne Guidera. Susanne hat dann auch beide Blogs betreut und segelte quasi an Land mit. Und wusste immer ganz genau, wo jeder von uns gerade unterwegs und wie das Wetter dort war. 

 Wie sich die Bilder doch gleichen: LA MER auf den Alands, LEVJE im Mittelmeer

Nach der Reise gründete sie dann mit Thomas den millemari. Verlag und ich veröffentlichte dort das Buch SchärenSegeln.und jetzt meinen Film Zeitmillionär; Thomas das Buch und den Film Einmal Muenchen-Antalya bitte. Jetzt, gute 18 Monate nach unserer Rückkehr, hatten wir nun die Gelegenheit für ein längeres und intensives Gespräch. Über unserer Erlebnisse während und nach der Reise. Ob und wie wir uns verändert haben. Über die an Land zurückgelassenen Partner. Träume und Pläne. Und noch so vieles mehr.


















Neugierig? Hier ist unser Gespräch in voller Länge zu sehen:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen