Donnerstag, 13. Juli 2017

Das Benefizkonzert für die Segelrebellen am 19.7. in Hamburg



Ich freue mich bei diesem tollen Event dabeisein zu dürfen!!

Die neue Heimat der Segelrebellen, die Segelyacht "Magic" wird am Mittwoch, 19. Juli 2017, zur Bühne werden für ein Konzert der Sailing Conductors sowie Dara McNamara & The Sailing Bassman. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen zum Sandtorhafen an den Magellanterrassen in Hamburg zu kommen und die Musik zu genießen. Der Eintritt ist frei — die Segelrebellen freuen sich allerdings über eine freiwillige Spende! Diese Spenden werden zu 100 % in die Finanzierung weiterer Segeltörns und den Kauf und Unterhalt des Schiffes fließen. 

Über die Segelrebellen

Seit zwei Jahren bieten die Segelrebellen für junge Menschen mit Krebs neue Perspektiven und Kommunikation mit gleichaltrigen Betroffenen. Während mehrtägiger Segeltörns lernen junge Krebspatienten unabhängig von ihren Vorkenntnissen die Welt des Segelns kennen und packen selbst mit an, damit alle ans Ziel kommen! Die Erlebnisse und Abenteuer während des Segeln sind es, die den Teilnehmern wieder Selbstvertrauen und Mut schenken, und die Sorgen vergessen lassen.

Junge Menschen, die plötzlich an Krebs erkrankt sind, wollen einfach nur wieder normal sein. Etwas erleben und beweisen, dass sie wieder da sind und jetzt richtig durchstarten können. Die Segelrebellen bieten ihnen die Gelegenheit, an spannenden und herausfordernden Segeltörns teilzunehmen. Luxus und relaxen sind nicht wichtig, gesegelt wird wann immer möglich.

Segelrebellen ist eine gemeinnützige Organisation, die Offshore-Segelreisen speziell für junge Erwachsene mit Krebs anbietet. Traurige und Mitleid erregende Bilder sind nicht ihr Ding. Sie überzeugen mit ihren Aktionen und dem nachhaltigen Nutzen für die Teilnehmer. Wer sie unterstützt, weiß dass seine Hilfe ankommt. 

Wann?Mittwoch, 19. Juli 2017, ab 19.00 Uhr
Wo?Sandtorhafen an den Magellanterrassen/HafenCity
Eintritt:frei, Spenden gern gesehen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen