Freitag, 21. März 2014

Günstig Surfen in Schweden


Ich war auf der Suche nach einer günstigen Prepaid Lösung für das Surfen in Schweden und habe mit Hilfe des Ostseestammtisches (1000 Dank!!) bei facebook nun folgende Möglichkeiten gefunden. Prepaid Global erscheint wegen der Möglichkeit des kostenlosen Angerufenwerdens in Summe als die günstigste Lösung!!

1 GB Daten für 42,90.-, vier Monate gültig, nach weiterem Upload sogar 12 Monate  jedes weitere GB 28,90, eingehende Anrufe  frei, ausgehende normale Roaming Gebühren, wird vorab zugeschickt, danach sofort 4 Monate gültig, Skype ist erlaubt, gilt auch in Dänemark


10GB für 45,90.- , 1 Monat gültig, wird vorab zugeschickt, Termin der Aktivierung kann vorher exakt angegeben werden. Auch für Dänemark, man kann angerufen werden mit den üblichen Roaming Gebühren, man kann aber nicht selber jemanden anrufen.


5GB (teilweise wird auch 100GB angegeben?), ca. 36€, dazu Gebühren für Telefonate?, weiterer Verbrauch wird extra abgerechnet, nur vor Ort erhältlich, Info vorab im Web ohne Schwedisch-Kenntnisse schwierig


e-plus/aldi
Im E-Plus Netz wurden europaweit die Roaminggebühren abgeschafft. Für alle Telefonate natürlich eine Supersache. Daten (Internet) sind allerdings ohne Flatrate schon ohne Roaminggebühren unbezahlbar, von daher macht das nur eingeschränkt glücklich. Aldi bietet nun aber 120MB für €4,99.- plus E-Plus Telefonkarte an. Je nach Datenvolumen mag das für den einen oder anderen passend sein.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen