Mittwoch, 2. Juli 2014

Mysterious Misty

Schon seit Tagen geht mir der Song "Misty" im Kopf rum. Einer der schönsten Jazzstandards die ich kenne und für mich einer der Top Lovesongs auf dem Planeten. Ich hatte mir gerade vorgenommen den Song demnächst herunterzuladen. Und vorhin in der Fußgängerzone baut sich ein Klarinettist auf, macht seinen Player an und spielt: “Misty” und das sogar richtig geil. Kennt ihr solche Gänsehautmomente, in den man an höhere Mächte und Vorbestimmung glaubt? Mich hat es jedenfalls extrem berührt, da ich schon viele dieser Momente hatte und das längst nicht mehr als Zufall abtun kann. Doch darum soll es hier nicht gehen...nur um den Moment und diesen tollen Song. 

Wer ihn nicht kennt, sollte sich unbedingt diese Version von Sarah Vaughn ansehen:
http://youtu.be/yJ-9IBZaydQ



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen